Contra Cyber-Mobbing Gemeinsam Grenzen setzen

Diese und viele weitere Fragen erarbeiten und beantworten wir gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern. Außerdem werden auch weitere Themen wie die Vor- und Nachteile vom Internet, Gefahren in Bezug auf Datenschutz, Social Networks und die Mediennutzung von Jugendlichen bearbeitet.

Das Angebot richtet sich an Klassen der Jahrgangstufen 7 und 8. Erfahrene und ausgebildete Teamer kommen zu Ihnen an Ihre Schule und arbeiten einen Tag (6 Schulstunden) im Klassenverband.

Außerdem werden wir im Jahr 2016 unser medienpädagogisches Programm ausweiten. Es wird ein weiteres Angebot für die Prävention von Cybermobbing für die Klassenstufen 5 und 6 geben und ein Ausbildungsangebot für Medienscouts (EF, Q1 und Q2).

 

Für weitere Fragen zu den Angeboten und Buchungsanfragen melde Dich gern bei unserer Bildungsreferentin Lisa Thoben (lisa.thoben@ksj-muenster.de).

Contra Cyber-Mobbing Prävention

Ziele:

Themenfelder:

Darauf aufbauend kann eine Veranstaltung zum Themenfeld aktueller digitaler Medien und dessen alltägliche Nutzung innerhalb der Familie für Eltern, Interessierte und Lehrkräfte stattfinden.

Erweiterter Medienkompetenz mit einem reflexiven Austausch soll so Raum gegeben werden.

Lehrer, Gruppen und Schulklassen, die einen Projekttag buchen möchten, melde Dich bitte im Büro der KSJ (0251/495-484).

Katholische Studierende Jugend Münster e.V. - Schillerstraße 44a - 48155 Münster

buero@ksj-muenster.de - 0251.495 484

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Katholische Studierende Jugend Münster e.V. - Schillerstraße 44a - 48155 Münster

buero@ksj-muenster.de - 0251.495 484

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK